Als ich begann zu programmieren stand eines im Vordergrund, und zwar das Skript ans Laufen zu bekommen, egal wie. Nach einigen Wochen und Monaten haben sich bei mir unschöne Eigenheiten eingeschlichen von denen ich im ersten Schritt ausging, dass Sie perfekt und nur so richtig seien. Falsch gedacht und es hat einiges an Umstellung und Zeit erfordert, um die Fehler aus meinem Kopf und Programmierstil zu eliminieren.

Mittlerweile lege ich penibel Wert auf Codequalität und Sauberkeit in der Schreibweise. Wieso? - Weil es mir später viel leicher fällt den bestehenden Code zu überarbeiten oder wieder verwenden zu können. Ich folge etablierten Konventionen und habe viel mehr Spaß an dem sauberen Code.

Speziell bei großen Projekten, wo mehrere Entwickler an der Applikation gleichzeitig schreiben, muss man die Konventionen beachten. Das wiederum, erwirkt einen guten Ruf und die Community weiß das man selbst auf Qualität achtet und diese wertschätzt.

Hier ein Link zu denm CakePHP Code Konventionen CakePHP coding conventions

Egal ob CakePHP, laravel, Zend oder Symphony, Konventionen sind in großen Projekten und Applikationen überlebensnotwendig und ersparen Stunden oder gar Tage der Codeaufarbeitung.

Augenkrebs durch schlecht geschriebenen Code ist böse, in dem Sinne schreibt eure Applikationen, Portale, Plugins und Extensions sauber!