Fahad hat eine tolle Basis geschaffen und durch die Hilfe von unzähligen Entwicklern, die aus Spaß Code dazugeschrieben und wertvolle Plugins entwickelt haben, ist Croogo nun in der Version 1.5 veröffentlich worden. Mittlerweile hat Croogo ein Core Team und wächst unaufhaltsam weiter. Durch das neue HTML5 responsive Admin-Grid auf Basis von twitter bootstrap lässt sich das CMS von einem Smartphone oder Tablet einwandfrei bedienen. Somit wird keine native Android oder iOS App benötig um den Content von überall pflegen zu können. Klar ist alles noch in der Entwicklungsphase.

Gegenüber Wordpress habe ich bei Croogo die Macht des CakePHP Frameworks, welche dem Zend Framework bei Magento gleichzusetzen ist. Genau das macht es möglich Business Logiken, weitere Datenbanktabellen oder gar einen eigenen custom Fork aus Croogo innerhalb von wenigen Tagen oder gar Stunden, wenn man mit CakePHP und Bake vertraut ist, ins Leben zu rufen.

Die Theme Fähigkeit von Croogo gründet auf den CakePHP Prinzip und ist sehr solide und durchdacht umgesetzt worden. Es können sogar für jede einzelne Page, Layouts oder ganze Themes zugeordnet werden. Das heißt im Klartext, es können auf einer einzigen Croogo Installation Nodes, Pages, Products, Blogs und viel mehr umgesetzt und designtechnisch angepasst werden.

Ich gehe sogar soweit, dass ich innerhalb jeder erstellten Node eine eigene Business Logik implementieren kann, die für Validierungen oder Webservices bereitstehen könnten. Wir gehen sogar noch einen Schritt weiter und geben jeder spezifischen Node eine Warenkorb/ Checkout Logik und schon haben wir ein Multi-Mandanten fähiges Shop-System welches auf Magento Basis viel Zeit aufwändiger wäre und enormes Zend Framework und Magento Core Know-How erfordern würde.

Alle soliden PHP5 Entwickler, die keine Magento Experten sind oder noch nie einen Multi-Mandanten Prozess für Magento umgesetzt haben, viel Spaß. Ihr werdet einsam und qualvoll leidend von der Gesellschaft abgenabelt dahinvegetieren bis Ihr irgendwann die Tastatur oder euren wertvollen Schädel an der Tischkante zerschmettert... Ich habe das volle Magento Programm über zwei Jahre mitgemacht, danach träumt Ihr von Croogo, CakePHP oder dem Lithium Framework.